04.05.2018

eccos pro gibt Ausblicke auf die „Digitale Bäderwelt“ beim SCHOMBURG Schwimmbad-Forum

Unter dem Motto „Die Zukunft ist digital“ wurden beim vierten SCHOMBURG Schwimmbad-Forum in Darmstadt aktuelle Entwicklungen und Potenziale für die Bäder-Branche thematisiert. Der Bauchemie-Spezialist aus Detmold lud ein zu der zweitägigen Veranstaltung mit Vorträgen von Fachreferenten aus den Bereichen Architektur, Handwerk und Industrie, und sorgte so für unterschiedlichste Perspektiven und ideale Networking-Bedingungen. Peter Pongratz, Vorstand der Schulte-Schlagbaum AG und Jörg Meyer, Produkt- und Portfoliomanager des Geschäftsbereichs Gästemanagement-Systeme, referierten ebenfalls in diesem Rahmen über die Potenziale von digital gesammelten Besucherdaten anhand von Beispielen aus dem Betrieb von Schwimmbädern und dem Alltag.

Die Referenten und Moderatoren der Veranstaltung SCHOMBURG Schwimmbad-Forum 2018

Durch die Analyse der relevanten Daten ergeben sich vielfältige Potenziale für zielgerichtete Angebote, z. B. in Form von individualisierter Displaywerbung, die gezielt auf die Vorlieben des Gastes abgestimmt ist und zur Kundenbindung beiträgt. Genauso können diese Daten in eine optimierte Gebäudeorganisation einfließen, wenn beispielsweise die Analyse von Auslastungsspitzen der Betriebsanlagen für neue Konzepte wie das Digital Pricing genutzt wird. Datenschutz-Themen wie GoBD und DSGVO waren selbstverständlich auch Teil der Präsentation.

Für weitere Informationen: saghotline@sag-schlagbaum.com