12.04.2017

Erneuter Teilnehmerrekord beim eccos pro Anwendertreffen

Das eccos pro Anwendertreffen hat sich inzwischen als fester Termin für die Professionals aus der Bäderwelt etabliert. Unter dem Titel „Kommunikation, Controlling und Qualifizierung –  Herausforderungen und Chancen für Bäderbetriebe“ fand unser Event in diesem Jahr vom 30. bis 31. März im Heide Park Abenteuerhotel Soltau statt.

Zu den Programmpunkten für die 170 Teilnehmer aus erstmals 83 Objekten zählten auch in diesem Jahr wieder spannende Vorträge ausgewählter Gastredner sowie informative Workshops rund um die Softwareanwendungen von eccos pro.

Das Heide Park Abenteuerhotel in Soltau bot eine ausgefallene Kulisse für das jährliche Branchenevent von eccos pro

Nach der Begrüßung durch Peter Pongratz, eccos pro Geschäftsführer sowie Vorstand der Schulte-Schlagbaum AG, und Hoteldirektor vom Heide Park Abenteuerhotel Ross Pennington tauchten die Teilnehmer ein in das vielfältige Programm aus Fachvorträgen zu Themen wie z.B. Controlling in Bädern, Geo-Marketing oder Personalqualifizierung. Jörg Meyer, Produktmanager des Bereichs Gästemanagement-Systeme, präsentierte die Entwicklungs-Roadmap und ermöglichte den Gästen einen Preview auf die Highlights der kommenden Releases.

Jörg Meyer, Produktmanager Gästemanagement-Systeme präsentierte einen Ausblick auf künftige Entwicklungen

Der Vortrag des Mentalisten Bodo Lorenzen zum Thema „Mental oder digital? Kommunikation im Netzwerk der Zukunft“ faszinierte durch verblüffende Suggestions-Experimente, die das Publikum nachhaltig beeindruckten.

Faszinierende Einblicke in die Welt der Suggestion gewährte der Mentalist Bodo Lorenzen – hier mit Peter Pongratz, eccos pro Geschäftsführer (li.).

Die beliebten Anwender-Workshops fanden auch in diesem Jahr großes Interesse. Hier konnte man aus erster Hand die neuen Funktionen der mafis® Software und anderen eccos pro Produkten im Detail kennenlernen. Auch das aktuelle Topthema GoBD wurde an beiden Veranstaltungstagen ausführlich beleuchtet. Zahlreiche renommierte Unternehmen aus der Bäderbranche präsentierten im Rahmen unserer Fachausstellung ihre aktuellen Lösungen für das effiziente Management von Freizeitanlagen. Mit dem SAFE-O-TRONIC® LSW Schrankverschluss stellte auch der eccos pro Mutterkonzern Schulte-Schlagbaum AG ein Produkt vor, was sich als kabelfreies Garderoben-Schließsystem mit Online-Steuerungskomfort hervorragend für die Umkleiden von Bäderbetrieben eignet. Ein interessantes Rahmenprogramm aus Abendveranstaltung  und Unterhaltung rundete die Veranstaltung ab.

Anwender-Workshop zum Thema mafis® mit Dirk Heidler, eccos pro gmbh

Nähere Informationen erhalten Sie unter: info@eccospro.com

(Fotos eccos pro)